Kompetenz

Wir sind für Sie da und sichern Ihnen Kenntnisse zu:
auf der Grundlage wirtschaftlicher, technischer und rechtlicher Kenntnisse, sowie auf Grund ständiger Fortbildungsmaßnahmen im Rahmen der Zertifizierung bzw. Rezertifizierung.

Wirtschaftliche Kenntnisse

  • Kenntnisse über die Struktur und Funktionsweise des Immobilienmarktes (Preise, Kosten, Miete, Pacht usw.)
  • Beurteilung der Entwicklung des Grundstücks-, Miet-, Bau- und Kapitalmarktes und insbesondere der
    örtlichen Angebots- und Nachfragesituation sowie der Entwicklungstendenzen
  • Kenntnisse über die wirtschaftlichen Einflüsse von Rechten und Lasten an Grundstücken sowie deren bewertungstheoretische Behandlung (u.a. Denkmalschutz, Baulasten, Mietverträge)
  • Kenntnisse der finanzmathematischen Verfahren, insbesondere Barwertberechnungen und Verrentungen für alle wertermittlungsrelevanten Rentenarten (Zeit-, Leib- und ewige Renten auch Sonderformen

Technische Kenntnisse

  • Kenntnisse in Baukonstruktion und Baustatik, Bauweisen, Bauverfahren, Baustoffen, Baugrundverhältnisse einschließlich Kontaminierung u.a.
  • Kenntnisse einschlägiger Normen und technischer Vorschriften
  • Kenntnisse über Verfahren zur Erkennung und Beseitigung von Bauschäden und Baumängel
  • Kenntnisse der Auswirkung der EnEV 2014 auf die Wertermittlungsverfahren und deren Ansätze

SPRENGNETTER

Kompetenz

Rechtliche Kenntnisse

Kenntnisse der einschlägigen Rechts- und Verwaltungsvorschriften (gerichtliche Sachverständigentätigkeit, öffentliches Baurecht, Wertermittlungsrecht, Privatrecht, Steuerrecht und sonstige Rechtsvorschriften).

Kenntnisse der Wertermittlungsverfahren

Detaillierte Kenntnisse der einzelnen Wertermittlungsverfahren für die Verkehrswertermittlung und deren Anwendung (Sachwertverfahren, Ertragswertverfahren, Vergleichswertverfahren, sonstige wertbeeinflussende Umstände, Verkehrs- bzw. Marktwertermittlung, Beleihungswertermittlung).

Qualität

gesichert durch ständige Überwachung der Zertifizierungsstelle.

Sachverstand

  • abgeschlossenes Fachhochschulstudium Fachrichtung Vermessungswesen und seit 1987 praktische Tätigkeit als Immobilienbewerter
  • seit 07/2008 Zertifizierter Sachverständiger für die Markt- und Beleihungswertermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien, ZIS Sprengnetter Zert (WG)
  • sowie Unabhängigkeit, Verlässlichkeit und Flexibilität